Neuigkeiten  

   

Bildergalerie  

   

Die Mitgliederversammlung ist vom Vereinsgruppenvorstand mindestens einmal im Jahr oder wenn es die Belange der Vereinsgruppe erfordern schriftlich einzuberufen. Sie ist ferner einzuberufen, wenn ein Drittel der Vereinsgruppenmitglieder dies schriftlich unter Angabe der Gr├╝nde beim Vereinsgruppenvorstand beantragt.

Der Vereinsgruppenvorsitzende oder sein Stellvertreter kann die Mitgliederversammlung jederzeit mit einer Frist von 2 Wochen einberufen.

Jede ordnungsgem├Ą├č einberufene Mitgliederversammlung ist beschlussf├Ąhig. Beschl├╝sse werden mit einfacher Stimmenmehrheit der anwesenden Mitglieder gefasst. Stimmberechtigt ist jedes Mitglied ab dem vollendeten 18. Lebensjahr.

Bei Abstimmungen z├Ąhlen nur g├╝ltige Stimmen. Stimmenthaltungen gelten als ung├╝ltige Stimmen.

Die Mitgliederversammlung der Vereinsgruppe hat folgende Aufgaben:

  • Entlastung und Wahl des Gruppenvorstandes
  • Wahl der Kassenpr├╝fer
  • Beschlussfassung ├╝ber Mitgliedsbeitr├Ąge auf der Grundlage der Vereinsvorgabe und der Gemeinschaftsleistungen
  • Beschlussfassung ├╝ber den Ausschluss von Mitgliedern aus der Vereinsgruppe
  • Entgegennahme und Beschlussfassung ├╝ber den T├Ątigkeitsbericht des Vorstandes, der Kassenberichte und der Berichte der Kassenpr├╝fer.

 

 

 

 

   

Login Form  

   

Terminkalender  

Februar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 1 2 3 4
   
© Copyright by angler-weferlingen.de